Dichte der Wahrscheinlichkeitsverteilung

плотность распределения вероятностей

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Смотреть что такое "Dichte der Wahrscheinlichkeitsverteilung" в других словарях:

  • Lower partial moment — Der Begriff Risikomaße ist ein Sammelbegriff für statistische Maße mit denen es möglich ist die (Gesamt) Risikoposition eines Unternehmens zu erfassen[1]. Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Charakterisierung 3 Übersicht[4] …   Deutsch Wikipedia

  • Risikomaße — Der Begriff Risikomaße ist ein Sammelbegriff für statistische Maße mit denen es möglich ist die (Gesamt) Risikoposition eines Unternehmens zu erfassen[1]. Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Charakterisierung 3 Übersicht[4] …   Deutsch Wikipedia

  • Risikomaß — Der Begriff Risikomaße ist ein Sammelbegriff für statistische Maße, mit denen es möglich ist, die (Gesamt) Risikoposition eines Unternehmens zu erfassen[1]. Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Charakterisierung 3 Übersicht[4] …   Deutsch Wikipedia

  • Exponential-Verteilung — Dichte der Exponentialverteilung mit verschiedenen Werten für λ Die Exponentialverteilung ist eine stetige Wahrscheinlichkeitsverteilung über der Menge der positiven reellen Zahlen, die durch eine Exponentialfunktion gegeben ist. Sie wird als… …   Deutsch Wikipedia

  • Exponentialverteilt — Dichte der Exponentialverteilung mit verschiedenen Werten für λ Die Exponentialverteilung ist eine stetige Wahrscheinlichkeitsverteilung über der Menge der positiven reellen Zahlen, die durch eine Exponentialfunktion gegeben ist. Sie wird als… …   Deutsch Wikipedia

  • Exponentielle Verteilung — Dichte der Exponentialverteilung mit verschiedenen Werten für λ Die Exponentialverteilung ist eine stetige Wahrscheinlichkeitsverteilung über der Menge der positiven reellen Zahlen, die durch eine Exponentialfunktion gegeben ist. Sie wird als… …   Deutsch Wikipedia

  • Erlangverteilung — Dichte der Erlangverteilung, λ = 1 Die Erlang Verteilung ist eine stetige Wahrscheinlichkeitsverteilung. Sie wurde von Agner Krarup Erlang für die statistische Modellierung der Intervall Längen zwischen Telefonanrufen entwickelt. Die Erlang… …   Deutsch Wikipedia

  • Erlang-Verteilung — Dichte der Erlangverteilung, g = 1 = λ/w Die Erlang Verteilung ist eine stetige Wahrscheinlichkeitsverteilung. Sie wurde von Agner Krarup Erlang für die statistische Modellierung der Intervall Längen zwischen Telefonanrufen entwickelt. Die Erlang …   Deutsch Wikipedia

  • Exponentialverteilung — Dichte der Exponentialverteilung mit verschiedenen Werten für g=λ/w Die Exponentialverteilung ist eine stetige Wahrscheinlichkeitsverteilung über der Menge der positiven reellen Zahlen, die durch eine Exponentialfunktion gegeben ist. Sie wird als …   Deutsch Wikipedia

  • Kerndichteschätzung — Die Kerndichteschätzung (auch Parzen Methode[1], englisch: Kernel Density Estimation, KDE) ist ein Verfahren zur Darstellung einer eindimensionalen Verteilung. In der klassischen Statistik geht man davon aus, dass statistische Phänomene einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Kernel density estimation — Die Kerndichteschätzung (auch Parzen Methode[1], englisch: Kernel Density Estimation, KDE) ist ein Verfahren zur Darstellung einer eindimensionalen Verteilung. In der klassischen Statistik geht man davon aus, dass statistische Phänomene einer… …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.